Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

1801-4601: Projektleiter für Datenverschlüsselungsprojekt B2B2C, München

Veröffentlicht am 11.01.2018

Die B2B2C unseres Kunden stelt IT-Services für die Business Units seiner Partner (Travel, Assistance, Automotive, Health) weltweit zur Verfügung.
Im Rahmen eines globlen Projektes ist ein Encryption-Tool auf ca. 100 DB-Servern einzuführen. Für die Ducrhführung des Projektes wird eine Projektleitung gesucht.
Einige DB-Server liegen zentral im Data Center, einige DB-Server befinden sich lokal bei den Busienss Units (weltweit).

Aufgaben:
- Planung aller Aktivitäten mit den Stakeholdern (IT-Infrastruktur-Owner, Applikations-Owner)
- Durchführung des Einsatzes der Software auf allen Servern, geplant sind pro Woche 4-5 Server
- wöchentliches Reporting an den Auftraggeber

Remoteanteil möglich nach Absprache mit dem Kunden. Die Abstimmung mit Kunden in München muss gewährleistet sein.

Aufgrund kundeninterner Compliancevorgaben können wir nur Berater anbieten, die sich in Festanstellung befinden oder bereit sind, bei der STI Consulting GmbH in Festanstellung zu gehen.

Bitte senden Sie uns bei Interesse Ihren deutschen CV sowie ein kurzes Management Summary auf Deutsch zu.

Must-haves:

- fundierte Erfahrung als Projektleiter
- planvolles strukturiertes Vorgehen
- Durchsetzungsvermögen, Kompromissbereitschaft
- hohe Serviceorientierung und Lösungsorientiertheit
- ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Englisch