Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

1807-5008: Systembetreuer „msg.Meldesysteme“ in der Anwendungsentwicklung (m/w), Raum Frankfurt/Main

Veröffentlicht am 12.07.2018

• Betreuung und Wartung der Meldesysteme ZV (Zulagenverwaltung), RAN (Rentennachweise) und TaxConnect (Kirchensteuer)
• Übernahme ganzer Arbeitspakete in der Umsetzung inklusive qualitätssichernde Maßnahmen (Migrationen, Integration, Schnittstellen)
• Enge Abstimmung mit den Fachbereichen und weiteren IT-Kollegen

Konkrete Themen während der Laufzeit:
• Unterstützung bei der Optimierung/Automatisierung der Batchabläufe für die Meldesysteme
• Softwareinstallation und Durchführung von Releasewechseln
• Testunterstützung und Fehlerbehebung inkl. Aufbau der Testumgebung
• Programmierung kleinerer Hilfsprogramme rund um Datenmigrationen

Aufgrund kundeninterner Compliancevorgaben können wir nur Berater anbieten, die sich in Festanstellung befinden oder bereit sind, bei der STI Consulting GmbH in Festanstellung zu gehen.

Must-haves:

• Erfahrung im Umgang mit Relationalen Datenbanken (DB2)
• Kenntnisse von den Kernprozessen im Bereich Lebensversicherung, idealerweise Erfahrung mit Meldesystemen von msg (ZV, TC und RAN)
• Erfahrung im Umgang mit Windows 2012 Server
• Grundlagen in der Software-Entwicklung mit Java sowie dem Framework Maven und JUnit
• Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse wünschenswert