Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

1808-5099: Linux Enterprise Administrator (m/w), München

Veröffentlicht am 09.08.2018

• Integration der Linux-Umgebung in die Allianz-Systeminfrastruktur
o Anpassung der Authentifizierungs- und Accessverfahren zur Anmeldung auf Linux (bspw. Sysconf)
o Anlage von Directories / Repositories und Konfigurationsparameter zur Inbetriebnahme der Allianz-Service-Layser Tools bBspw. UC4, MQ, DB2 Agents etc.)
o Erstellung von Batch-Jobs zum Betrieb der Linux-Server
o Optimierung der Linux-Systeme (Kernel-Recompile, Package-Parameter etc.) während der Lasttest-Phase

Einrichtung und Konfiguration von MicroFocus Enterprise Server (MFES) auf Linux
o Vorbereitung des Linux-Systems zur Installation von MFES
o Installation der MFES Umgebung
o Optimierung der Linux-spezifischen MFES-Umgebungsvariablen

Aufgrund kundeninterner Compliancevorgaben können wir nur Berater anbieten, die sich in Festanstellung befinden oder bereit sind, sich bei der STI Consulting GmbH festanstellen zu lassen. Wir haben dazu ein Modell entwickelt, das auch für Freiberufler interessant ist und das wir Ihnen gerne bei einem Gespräch näher erläutern.

Must-haves:

• Hervorragende Kenntnisse: Linux, SUSE Linux Enterprise Server (SLES), RedHat Linux, Debian Linux, Linux Logical Volume Manager (LVM), Oracle Enterprise Linux, Ubuntu Linu
• Sehr gute Kenntnisse: Solaris, Veritas-Volume-Manager, XEN, UNIX, Solaris-Volume-Manager
• Gute Kenntnisse: IBM AIX, Microsoft Windows, Zettabyte File System (ZFS)
• Datenbanksysteme Sehr gute Kenntnisse: DB2
• Java Application/Enterprise Server Hervorragende Kenntnisse: Apache/Tomcat
• Mailsysteme: sehr gute Kenntnisse in SMTP, Postfix, IMAP-Server
• Methoden: sehr gute Kenntnisse in der strukturierten Programmierung
• Gute Kenntnisse: Audits (Prozesse, Verfahren)
• Middleware Administration: hervorragende Kenntnisse in Apache, Tomcat
• Sehr gute Kenntnisse: Apache TomEE