Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

1809-5216: Entwickler für SAP-HR (m/w), München

Veröffentlicht am 04.10.2018

Migration einiger ESS/MSS WEB-Dynpro für Java (WDJ) Anwendungen innerhalb eines HR-Portals nach SAPUI5 sowie Realisierungen im SAP HCM Backend.

Aufgrund kundeninterner Compliancevorgaben können wir nur Berater anbieten, die sich in Festanstellung befinden oder bereit sind, bei der STI Consulting GmbH in Festanstellung zu gehen.

Must-haves:

• Langjährige technisch Erfahrungen in SAP HR mit fundierten Kenntnissen und Schwerpunkt Anwendungsentwicklung.
• Fachliche Erfahrung in SAP HCM ist wünschenswert
(Personaladministration, Zeitwirtschaft, Payroll, Organisationsmanagement, Reisekosten, Veranstaltungsmanagement sowie der HR-Infotypen)
• Langjährige Erfahrung in der SAP ESS/MSS-Portalentwicklung
• Sehr gutes und fundiertes Wissen in den SAP-Programmiersprachen
• ABAP, ABAP Objects
• SAP WebDynpro für ABAP, WebDynpro für Java, SAPUI5SAP, Business Server Pages, SAP Fiori, SAP Gateway Server, oData-Services, HRForms, SAP SmartForms, ABAP Reportanwendung, BAPIs, SAP Business Workflow
• SAP WEB-IDE, SAP Cloud-IDE, ABAP Workbench
• Ausgeprägte Lösungsorientierung und schnelle Auffassungsgabe aus verantwortlicher Tätigkeit in IT-Projekten
• Hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft aus entsprechender Erfahrung in der Mitarbeit bei IT-Projekten
• Ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikations-, Präsentations-, Verhandlungs- und Konfliktlösungsfähigkeiten in der Zusammenarbeit mit unserem Auftraggeber
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (schriftlich so wie mündlich)