Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.

1705-3830: Fachanalyst (m/w), Stuttgart

Published at 2017-05-19

Wir suchen Sie als Unterstützung im Risikomanagement (Underwriting) des Marktführers in der Lebensversicherung.
Wir laden Sie ein, eine interessante und spannende Funktion anzunehmen und unser Team zu verstärken.

Wir sind im Fachstab Leben für das Risikomanagement (Risikoprüfung/-einschätzung, Leistungsregulierung, Risiko-Controlling) verantwortlich – ein Themenbereich mit vielen Schnittstellen und Herausforderungen.

Aufgabengebiet
• Sie wirken aktiv bei der Weiterentwicklung der elektronischen Risikoprüfung mit.
• Sie wirken aktiv bei der (projekthaften) Umsetzung des Weiterentwicklungsprozess in die Angebotssysteme sowie in die Versicherungsdatenbank mit.
• Sie entwickeln Grundsätze, Methoden und Instrumente der Risikoprüfung weiter (auch im Zusammenhang mit der Produktentwicklung).
• Sie verbinden Vertriebswünsche und Kundenbedürfnisse mit den fachlichen Rahmenbedingungen der Risikoprüfung, ohne den Gesamtüberblick zu verlieren.
• Sie beobachten und analysieren Marktentwicklungen.

Wir bieten
• spannende und herausfordernde Themenstellungen im Herzen des Lebensversicherers
• Umfeld eines exzellenten und kollegialen Expertenteams
• Mitarbeit in Projekten
• Freiräume für Eigeninitative und Übernahme von Verantwortung (Mitdenker und Mitgestalter willkommen)

Aufgrund kundeninterner Compliance-Vorgaben können wir bei diesem Projekt nur Berater anbieten, die bereit sind, bei der STI Consulting GmbH in Festanstellung zu gehen.

Must-haves:

• Sie besitzen eine akademische Ausbildung (Mathematik, Physik, Informatik, Wirtschaftswissenschaften etc.) mit überdurchschnittlichem Abschluss.
• Es zeichnet Sie ein sehr gutes strukturiertes und systematisches Vorgehen / Denken aus.
• Sie sind stark in der Analyse, konstruktiv und ideenreich im Finden nachhaltiger Lösungen.
• Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz (konstruktiv, kooperativ, teamfähig).
• Sie gehen sensibel für die Bedürfnisse von Kunden und Vertrieben ein.
• Es besteht bei Ihnen der Wunsch Verantwortung zu übernehmen, als auch die Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten.
• Sie besitzen sehr gute Anwenderkenntnisse in Microsoft Office und haben idealerweise Kenntnisse in einer Programmiersprache.
• (Erste) Erfahrungen in der (Lebens-)Versicherung sind keine Voraussetzung, aber willkommen (gerne auch im Rahmen des Studiums)